Achtung, ich komme! ()

Achtung, ich komme! ()
Comedy - 2016 - In Development

Henriette Hell liebt Sex und ist äußerst experimentierfreudig. Dass sie beim normalen Rein-Raus keinen Orgasmus bekommt, ist für sie kein Drama. Für ihre Sexualpartner aber offenbar schon ... Die sind gekränkt, wenn es nicht klappt, und machen Stress. Das ist Henriette irgendwann zu blöd.

Sie räumt ihr Konto leer und begibt sich auf eine Reise rund um die Welt. Der Plan: In jedem Land mit einem Einheimischen schlafen, um herauszufinden: Kommt man in anderen Ländern entspannter? Und ist der Orgasmusstress am Ende ein rein deutsches Problem?

Director: Mira Thiel
Screenplay: Annette Lies (Exposè), Mira Thiel
ARRI Media Services: Production

Nach dem Spiegel Bestseller von Henriette Hell


Pressestimmen:

FÜR SIE, 22.05.2015

"Ein Buch, das Aufsehen erregt […] ein sehr amüsanter Bestseller."

 

PETRA, 07.05.2015

"Das Buch ist mutig und entspannend wie guter Sex: Journalistin Henriette Hell […] mixt Fakten und Bettgeschichten zum unpeinlichen Lesespaß."

 

COSMOPOLITAN, 01.07.2015

„Beste Ferienunterhaltung.“

 

Madonna (A), 21.03.2015

"Henriette Hell berichtet nicht nur auf höchst amüsante und kurzweilige Art über ihre Erfahrungen, sondern kritisiert auch die westliche Obsession um den Orgasmus."

 

LISA, 20.04.2015

"Darüber spricht zurzeit halb Deutschland: Ob und wie und wo sie überall „kam“, berichtet sie anschaulich in ihrem Buch."

 

Stadtblatt Osnabrück, 01.05.2015

"Bitte mehr solche Bücher, die ohne Klischees über Sex ‚reden‘."