ARRI GOES VR

ARRI GOES VR

ARRI hat bereits für Kunden wie die Unternehmensgruppe Karl Mayer sowie die Autohersteller VW und BMW Virtual-Reality-Anwendungen produziert und unter anderem selbst in 360° gedreht und finalisiert. Mit Hilfe von HTC-Vive-Installationen wurden zukünftige Messestände inklusive der Integration von Content in den Mediaflächen nativ und in realer Größe virtuell begehbar gemacht. Das neue Erleben in der VR Welt begeisterte unseren Kunden und erleichterte die Abstimmungsprozesse enorm.

Zusätzlich zur Möglichkeit, Ihren Content im Kino in voller Grösse zu genießen, bieten wir Ihnen an, ihren Brandspace in Virtual Reality zu erleben.