Filmfest München 2016

Filmfest München 2016

Wir sind sehr glücklich, zum Eröffnungsfilm Toni Erdmann einen kleinen Teil beigetragen zu haben.

Am gestrigen Donnerstag, 23. Juni 2016, wurde das 34. Filmfest München feierlich eröffnet. Wir sind sehr glücklich, zum Eröffnungsfilm Toni Erdmann einen kleinen Teil beigetragen zu haben: die komplette Bildpostproduktion wurde bei ARRI Media durchgeführt. Gemeinsam mit den Kollegen von ARRI Rental freuen wir uns, auch bei vielen anderen deutschen und internationalen Projekten beteiligt gewesen zu sein.

Toni Erdmann | Affenkönig | Morris aus Amerika | Sunset Song | Die letzte Sau | Volt | Deutschland. Dein Selbstportrait. | Boardertown | Die Reise mit Vater | Phoenixsee | Kommissar Pascha | Puppet Syndrom | Eine unerhörte Frau | Die Dasslers | Der Lack ist ab | Der Nachtmahr | Rubinrot | Saphirblau | Smaragdgrun

ARRI/OSRAM AWARD
ARRI ist seit vielen Jahren Partner und Preisstifter des Filmfests München. Der ARRI/OSRAM Award wird an den besten ausländischen Film verliehen. ARRI stiftet den Preis auf dem Filmfest München bereits seit 2008. 2013 konnte mit Osram ein weiterer Preisstifter gewonnenwerden. Der Award hat einen Wert von 50.000 Euro.
Die Entscheidung trifft eine dreiköpfige unabhängige Jury.
THE AWARD CEREMONY 2016 findet am 2. Juli um 19:00 Uhr im Gasteig, Carl-Orff-Saal statt.
Der PREISTRÄGERFILM: ARRI/OSRAM AWARD 2016 ist am 2. Juli um 22:30 Uhr im Rio 2 zu sehen.

Filmfest München